Akademisches Zeichnen

Der Kurs richtet sich an alle, die ihre Zeichentechnik verbessern wollen. Umfassend, gut erklärt und mit vielen hilfreichen Tipps vermittelt Inigo Gheyselinck Theorie und Praxis akademischen Zeichnens in der Tradition des 19./20. Jhds. aus der École des Beaux Arts, Paris. Aufgrund der individuellen Betreuung ist eine Teilnahme mit oder ohne relevante Erfahrungen möglich.

Basis bilden die Lehren von Charles Bargue (1825-1883), der es bereits vor über hundert Jahren verstanden hat, was eine gute Zeichnung ausmacht. Hunderte von Kunstschaffenden, darunter auch Pablo Picasso und Vincent Van Gogh haben durch minuziöses Abzeichnen der Lithographien von Charles Bargue die essenziellen technischen Faktoren realistischen Zeichnens kennen gelernt und als Basis ihrer freien Arbeiten verstanden. 

Mehr über Charles Bargues erfahren...

Die Gestaltung des Kurses erlaubt es, jedem Teilnehmer nach eigenen Tempo und Rhythmus zu arbeiten. Die Betreuung und Kritik ist individuell.

Die Kurse finden in unregelmässigen Abständen statt.

Facebook Event

 

Infos erfolgen über die Website und den Newsletter.